ANNETTE BAUER

Annette Bauer

8 Fragen an: Annette Bauer

Wie ist Ihre familiäre Situation?


Sie sind SPD-Mitglied seit?


Sie kommen aus / wohnen in:


Was machen Sie?  


Was bedeutet Bad Kreuznach für Sie?
*  Bad Kreuznach bedeutet für mich Heimatstadt mit Herz, gutem Miteinander und vielen Möglichkeiten  

*  Kur - und Heilbad   

*  Barrierefreie Einrichtungen 

*  Sicherheit / gutes Miteinander aller Nationen

*  Förderung Migrations- Integrationsarbeit    

*  Förderung von Bildung, Kunst und Kultur 

*  Förderung Sport und Vereine  

*  Förderung für Bildung,  Schulen und Kitaausbau 

*  Gute Pflege und Krankenversorgung

*  Förderung sozialer Wohnungsbau 

*  Gute Anbindungen   

*  Förderung des Historischen Stadtkerns / Initiative Klein-Venedig Bohème 

*  Gute Infrastruktur  

*  Erhalt von Natur

*  Messe und Jahrmarkt 

*  Förderung des ehrenamtliches Engagements 

*  Soziale Stadt  


Was bedeutet für Sie der Begriff „Soziale Balance“?


Was bedeutet das für Bad Kreuznach?  


Wo sehen Sie Bad Kreuznach in 10 Jahren?
* Ausbau sozialer Wohnungsbau 

* Bildungs- und Ausbildungswachstum / Universität 

* Naheerholungszentrum 

* Verkehrswegeausbau / verbesserte Anbindungen (Vororte) Fahrrad-und Fußwege 

* Bessere Parkplatzbedingungen an Sonn-und Feiertagen frei  

* Arbeitsplatzaufbau   

* BME Kurort der Superlativen (Management etc.)

* BME Investoren für Schönheit und Gesundheit geworben  

* Wunsch - Ordnungsamt und Bauhof im Einklang für Sicherheit und Sauberkeit der Stadt

* Mobilität im Alter / Bessere Busverbindungen / Barrierefreiheit 

* Berufliche Förderung und Chancengleichheit

* Erhalt der Gradierwerke

* Gewerbeausbau / Arbeitsplätze

* Verbesserung der Betreuungssituationen in Krippen / Kitas und in der Altenpflege 

* Verbesserte Marketingstrategien für Museen

schulzundtebbe1